Burg Naumstein

Aus Liebliches-Feld.net

(Weitergeleitet von Naumstein)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Burg Naumstein
Wappen/Symbol
Burg Naumstein
Horasreich
Wappen/Symbol
Standort im Lieblichen Feld

Standort: Yaquirbruch, am Yaquir nördlich von Vinsalt
Besitzer: Haus Firdayon
Funktion: Burg, Hauptsitz des Adlerordens, Staatsgefängnis für Hochadlige
Architektur: dominierender Turm, der in den Fels geschlagen wurde und über den Fluten des Flusses thront; davor eine imposante Vorburg auf einer Anhöhe
Bewaffnete: stets mindestens eine Eskadron Adlerritter

Auf einem alten Felsen über dem Yaquir erhebt sich die mächtige Burg Naumstein, die als das erste Signal königlicher Macht vor Vinsalt gilt. Die uralten Gemäuer sollen teilweise schon zu Zeiten Bosparans über den Fluss gewacht haben. Später gelangte die Festung über die Theaterritter in den Besitz des Hauses Firdayon, das die strategisch günstige Position der Burg als Versammlungsort einer Verschwörergruppe während des Unabhängigkeitskriegs nutzte. König Dettmar schließlich beschloss, dass der neugegründete Adlerorden fortan über Naumstein wachen solle.

Burg Naumstein am Yaquir

Seit den Tagen Prinzregent Salmans dient die Festung als Gefängnis vieler Hochverräter. Es geht das Gerücht, dass sogar die letzte Kusliker Fürstin Kusmina Galahan hier eingekerkert war.

Seit Salmans Regentschaft kontrollierten auch immer wieder Mitglieder des Hauses Romeroza als Kroncastellane die Burg. Aktuell gebietet jedoch in der Abwesenheit von Amaldo Ravendoza, des Marschalls des Adlerordens, Mercusia von Firdayon-Striazirro über die Festung. Es bleibt abzuwarten, ob sie ein glücklicheres Schicksal nehmen wird, als ihre Vorgänger: Nitôr Romeroza wurde selbst des Hochverrats überführt und hingerichtet, ihr eigener Bruder Delgado starb in einem Duell mit Rimaldo di Scapanunzio, und der umtriebige Orsino Romeroza wurde im hunderttürmigen Vinsalt ermordet.

Kroncastellane

Bekannte Insassen

Quellen


Kaiserliche und königliche Residenzen
Horaskaiserliche Residenzen

Schloss Aggiyalfo | Burg Aldyramon | Feste Ambarnis | Burg Drôlisch-Siebenstein | Burg Durindal | Horasia | Feste Phecanostein | Schloss Tîphonia
Königliche Residenzen

Albornsburg | Alte Burg zum Goldenhelm | Schloss Baliiri | Burg Güldenhang | Feste Gugellabrück | Burg Leomarensteyn | Schloss Madayano | Burg Naumstein
Persönliche Werkzeuge