Stimme der Edlen

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Stimme der Edlen wird der Sprecher des Hauses der Edlen im Kronkonvent bezeichnet. Er wird zu Beginn eines jeden Regnums im Verlauf der Eröffnungszeremonie von den Stimmberechtigten des Edlenhauses gewählt und leitet danach alle Sitzungen desselben. Er übt im Haus der Edlen die Disziplinargewalt aus, erteilt und entzieht das Rederecht. Während seiner Amtszeit hat er das alleinige Recht, ohne Einladung den Bereich des Fürstenhauses der Konventshalle zu betreten. Er ist zur Neutralität verpflichtet und übt sein eigenes Stimmrecht während dieser Zeit nicht aus. Zudem führt er, auch wenn er selbst kein Baron ist, zahlreiche Privilegien dieses Ranges.

Stimme der Edlen ist derzeit Polyana dil Cordori aus Vinsalt. Avessandra Bergenoor, die einflussreiche Wortführerin der Loyalisten hat ihre eigene Wahl (um sie zur Neutralität zu verpflichten) bislang mehrfach verhindern können.

Quellen

Persönliche Werkzeuge