Olruk Galahan

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Olruk Galahan
Familie: Haus Galahan
Titel & Ämter: Herzog von Kuslik (722-748 BF), Reichsmundschenk des Raulschen Reichs
Boronstag: 22. Rondra 748 BF
Nachkommen: Juban Galahan
Besonderheiten: von der Kurtisane Marika ya Morresa stranguliert

Olruk Galahan, der 'Trinker' genannt, war der vorletzte Herzog von Kuslik. Unter seiner Herrschaft brach der Unabhängigkeitskrieg des Lieblichen Feldes aus. Realitätsfern und von der Trunksucht beherrscht brachte er dem Aufstand in seiner Provinz kaum Widerstand entgegen – sieht man von der eilfertigen Neuvergabe der Lehen aufständischer Adliger an Hofschranzen aus seinem eigenen Kusliker Umfeld einmal ab. Die Kurtisane Marika ya Morresa, einst selbst eine Favoritin Olruks, strangulierte ihn schließlich am 22. Rondra 748 BF.

Quellen


Herrscher des Lieblichen Feldes unter dem Garether Joch
Erzherzöge von Kuslik (Haus Gareth)

Hardo (56-91) | Romun (91-126) | Hardo II. (126-155) | Merak (155-172) | Arsek (172-204) | Terren (204-249) | Gurd (249-302) | Curon (302-349)

Priesterkaiserliche Statthalter

Berdin von Havena (349-379) | Anzo die Kralle (379-396) | Gefermin (396-412) | Holbec von Ragath (412-441) | Torben Todbringer (441-465)

Herzöge von Kuslik (Haus Galahan)

Yumin (466-484) | Answin (484-526) | Hilbert (526-551) | Broinho (551-566) | Ralhia (566-591) | Broinho II. (591-614) | Broinho III. (614-652) | Midor (652-693) | Dabbert (693-722) | Olruk (722-748) | Juban (748-751)

Persönliche Werkzeuge