Molinaro ya Costermana

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Molinaro ya Costermana war ein angeblich belhankanischer Adliger, der nach Neu-Gareth zog und dort die Bardo-und-Cella-Thermen als Investitionsobjekt erwarb. Nach dem Jahreswechsel 1036/1037 BF hat man den schon vorher zurückgezogen lebenden Adligen nicht mehr gesehen.

Quellen

  • Namenlose Nacht – Orgien in den Thermen, Seiten 24-25, 112-113, 135
Persönliche Werkzeuge