Jago Lorian Angold

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Jago Lorian Angold
Jago Lorian Angold

Familie: ehemals einflussreiche Winzer in Endorin, Familie Angold
Titel/Ämter: Kontorist der Familie Brahl in Ankram, Pontorrialconsigliere von Ankram in Torremund
Geboren: *987 BF
Statur: muskulös
Haar-/Augenfarbe: schwarz / braun
Kurzcharakteristik: guter Kontorist, jedoch jähzornig und eigensinnig; guter Ringer
Ruf: ein Mann dem man nur ein Angebot unterbreiten sollte, wenn man sich sicher ist, dass es ihm gefällt
Eltern: siehe Familie
Nachkommen: 3 Söhne
Bedeutende Verwandte und Schwager: -
Besonderheiten:

Jago Lorian Angold ist der älteste Sohn Jago Angolds, eines Freundes der Familie Brahl, und der Bruder von Edorian. Dass letzterer ihn seit dessen Aufstieg in der Weinhandlung Yaquiria Shenilo an Ansehen und Bekanntheit schon lange überflügelt hat, ist eine Tatsache, die man in seiner Gegenwart zu erwähnen vermeiden sollte. Jago ist eine aufbrausende Persönlichkeit - eine Eigenheit, die ihm in seinem Leben weitaus häufiger geschadet, denn genutzt hat. Während er an der Volksschule von seinen Mitschülern wegen seiner unbändigen Wut (und großen Muskeln) noch gefürchtet und bewundert wurde und er seinen kleinen Bruder immer in Schutz nehmen konnte, so wurde dieser Jähzorn an einem Händler weitaus weniger geschätzt. Eines Tages sollte er den Krämerladen seines Vaters übernehmen, wenngleich ihm wenig daran lag. ...

Persönliche Werkzeuge