Horena Berlînghan

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Horena Berlînghan
Kurzbeschreibung
Familie: Haus Berlînghan
Position: ehedem Gattin von Reon Phalaxan XXIV. Torrem
Gewöhnlicher Aufenthalt: Leiche verschollen; mutmaßlich der aventurische Süden
Geburts-/Todesjahr: 990-1028 BF
Körpergröße: -
Statur: -
Haarfarbe/Augenfarbe: braun/blau
Eltern: Bruder von Thion Berlînghan
Travienstand: einst vermählt mit Reon Phalaxan XXIV. Torrem
Nachkommen: Silem Torrem, Perainia Torrem, Hesindia Torrem
Verwandte und Schwager: vgl. Details des Hauses Berlînghan
Charakter/Auftreten: sehr resolut
Ruf: "Wenn Horena nicht so ein Hausdrache gewesen wäre, so wäre auch der gute Reon friedfertiger gewesen: Er ist ja doch immer dann in den Krieg gezogen, wenn es daheim unerträglich wurde."
Besonderheiten: Horena wurde ermordet. Einige sagen, die Marvinko seien es gewesen. Weil ihr Gatte Reon kurze Zeit später eines der Kinder selbigen Marvinko in Travia verband, gilt dies jedoch für sehr unwahrscheinlich. Vielmehr, so heißt es, habe Reon seine Gattin ermorden lassen. (vgl. Hausgeschichte)


Meisterinformationen: Horenas Ermordung

Reon Phalaxan XXIV. Torrem hat den Mord in Auftrag gegeben. Zu den Einzelheiten mit Blick auf die Hintergründe vgl. die Hausgeschichte der Torrems.
Persönliche Werkzeuge