Heliara di Basilio

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Heliara di Basilio aus dem Haus di Basilio war während der Ägide Königin Kusmara Galahans 810-814 BF zweite Gonfaloniera der Stadt Urbasi. Wenig ist heute noch über sie überliefert, obgleich sie wohl eines vorzeitigen und gewaltsamen Todes starb. Ihr wurden Ambitionen nachgesagt, ihre Herrschaft auch auf größere Teile des urbasischen Umlands auszudehnen und dabei notfalls mittels drückender Steuern ein Heer aufzustellen, dass es im Chaos des Bürgerkriegs auch mit den mächtigeren Nachbarn hätte aufnehmen können. Curano Silbertaler folgte ihr nach.

Siehe auch


Persönliche Werkzeuge