Haqim von Arivor

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Haqim Löwenstolz von Arivor (geb. 1002 BF) war als Haqim ibn Abdul einst ein Novadikrieger im Gefolge Sultan Rastafans II. und 1026 BF an dessen Angriff aufs Horasreich beteiligt, trat 1028 BF jedoch ein Noviziat im Rondra-Kult an. Der nunmehr Geweihte ist in der Akademie zu Ehren Anshag von Glodenhofs bei Arivor als Reitlehrer tätig.

War 1039 BF bei der Katastrophe von Arivor anwesend.

Quellen

  • Klingentänzer, Seite 19
Persönliche Werkzeuge