Gullaran von Methumis

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Hl. Gullaran
Kult: Bild:Z-eff.png Efferd
Aspekt: Schutzpatron der Methumier
Feiertag: 29. Rondra
Tempel: Methumis
Verbreitung: Methumis und näheres Umland
Wirken: Nach Bosparans Fall brachte Gulleran täglich netzevoll Thunfisch und Schuppensegler ein und errettete die Städter derart vor dem Hungertode.

Gullaran von Methumis rettete nach Bosparans Fall im durch die Garether geplünderten Methumis die Bevölkerung vor dem Hungertod, als er täglich große Mengen Fisch fing. Seither wird der einstige Efferd-Geweihte in seiner Heimatstadt als Stadtheiliger verehrt. Auf einem steinernen Pier am Fischereihafen steht eine gut anderthalb Schritt große, bunt bemalte, hölzerne Schnitzfigur von ihm. Der Heilige trägt in der einen Hand einen silbernen Delphinstab und in der anderen einen stattlichen Thunfisch, dessen Mund ein wenig offensteht – die Spendendose der Efferdhalle.

Quellen

Persönliche Werkzeuge