Gerjanna Eldgrimsdottir

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Gerjanna Eldgrimsdottir (geb. 984 BF), genannt "Elfentreu", war Hetfrau – und horasischem Verständnis nach Condottiera – der in Norresundby an der Küste nordwestlich von Drôl heimischen Bannerträger-Ottajasko, die sich im Horasreich häufig als Söldnereinheit verdingt. Ihr folgte ihre Tochter Snorri Gerjannasdottir nach.

Quellen

Persönliche Werkzeuge