Elphya dylli Garén

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Elphya dylli Garén
Familie: Haus dylli Garén
Tsatag: 10. Efferd 1001 BF
Größe: 1,79 Schritt
Statur: schlank
Haare: schwarz
Augenfarbe: braun
Travienstand: vermählt mit Erdano ya Pirras
Nachkommen: Gwena ya Pirras, Niccolo ya Pirras, Irinja ya Pirras

Elphya dylli Garén ist eine Adlige von den Zyklopeninseln, die als Gemahlin Erdano ya Pirras' mittlerweile in Efferdas lebt.

Als in der Erbfolge wenig aussichtsreiches Mitglied ihres Hauses arbeitete sie zunächst in der familieneigenen Reederei. Sie lernte Erdano ya Pirras wahrend seiner Zeit der Selbstfindung kennen und war ihm erst eine gute Freundin, dann Geliebte und später Lebensgefährtin. Nachdem sie den Traviabund eingingen, gebar sie ihm zwei Kinder und folgte ihm 1030 BF nach Efferdas.

Persönliche Werkzeuge