Dalec di'Ribec

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Praefectus Dalec di'Ribec herrschte um 885 v. BF über die Gegend des späteren Mengbillas (damals noch nicht einmal Belenas geheißen). Er setzte sich für den Bau eines Efferd-Tempels ein, um das unterlegene dunkle Wasser zu bewachen und den Sieg Efferds festzuschreiben.

Quelle

  • Patrizier und Diebesbanden, Seite 134
Persönliche Werkzeuge