Cusimo di Tolfiano

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Esquirio Cusimo di Tolfiano (*980 BF) ist, seit 1040 BF, Oberhaupt des Hauses di Tolfiano und Herr von Tolfiano. Er besuchte die Kadettenanstalt für Infanterieoffiziere in Oberfels. Danach diente er für ein paar Jahre in der Kronlegion, bevor er das Kommando über die Hausgarde des Hauses di Salsavûr übernahm. Diese führt er nun seit gut zwanzig Jahren an und erlebte mit dieser den Horasischen Thronfolgekrieg.

Er ist der Vater von Yanis und Lovisa und der Bruder von Rondriano und Hlûthar.

Persönliche Werkzeuge