Cordovan Schlangenstab

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Cordovan Schlangenstab (bis um 595 BF) war während der Magierkriege Spektabilität der Halle der Metamorphosen zu Kuslik. Eigentlich aufrechter Weißmagier, versetzte er die Stadt durch magische Attentate in Schrecken. Jeder, der sich auch nur die kleinste Verfehlung zu Schulde kommen ließ, war in Cordovans Augen ein auszumerzendes Übel. Auf Befehl des Kusliker Herzogs Broinho II. wurde Cordovan von herzoglichen Soldaten und seiner einstigen Vertrauten Asmodena Menaris unschädlich gemacht.

Persönliche Werkzeuge