Ancilla von Festum

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Hl. Ancilla von Festum
Kult: Hesinde
Aspekt: geistiger Wandel
Feiertag: 5. Tsa
Tempel: Festum
Verbreitung: kaum verbreitet, ein wenig in Kuslik
Wirken: Die Magisterin der Magister wurde während der Priesterkaiserzeit kurz nach Erscheinen des Echsenhammers verhaftet. Noch während sie auf ihren Feuertod wartete schrieb sie den „Kanon der Wandelbarkeit", in dem sie der Kirche Leitfäden zur Überdauerung der Priesterkaiserzeit auch über ihren Tod hinaus übermittelte. Damit sicherte sie ihrer Kirche wohl das Überleben.

Quellen

  • Götter, Kulte, Mythen, S. 55
Persönliche Werkzeuge