Ancalita ya Pirras

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Ancalita ya Pirras (SC)
Familie: Haus ya Pirras
Tsatag: 26. Hesinde 1030 BF
Größe: 1,46 Schritt
Statur: schlank
Haare: schwarz / schulterlang
Augenfarbe: grau
Kurzcharakteristik: Neugieriges, wissbegieriges junges Mädchen, ausgeprägter Beschützerinstinkt
Eltern: Feodora ya Pirras
Geschwister: Phÿllis ya Pirras, Sansario ap Thergourian

Ancalita ya Pirras ist eine Schülerin der Schwertkampfschule di Ulfaran in Shenilo


Werdegang

Ancalita ya Pirras mußte schon früh lernen wie es ist ohne Eltern auszukommen. Über ihren Vater ist nichts bekannt und ihre Mutter war geschäftlich sehr viel in der Coverna unterwegs und wenn sie mal anwesend war, hatte sie mehr mit sich selbst und ihren Launen zu tun, als sich um ihre Tochter zu kümmern. Im Gegensatz zu ihrer Zwillingsschwester Phÿllis ignorierte sie ihre Mutter genauso, denn aus ihrer Sicht war es Verschwendung um Liebe und Zuneigung zu kämpfen wenn diese nicht vorhanden war. Sie stand ihrer Schwester in dieser schweren Zeit treu zur Seite, wodurch sich ein besonders starkes Band zwischen ihnen aufgebaut hat. Die anderen Familienmitglieder waren ihr auch recht egal, denn sie schenkte Phÿllis ihre ganze Aufmerksamkeit.

Nachdem das arkane Talent ihrer Schwester entdeckt und die Familie sich entschloß diese auf das Draconiter-Institut in Shenilo zu schicken überlegte sie fieberhaft wie sie diese begleiten konnte. In ihrer Not überzeugte sie ihre Mutter und ihren Gatten das es ihr bestimmt war das Kriegerhandwerk zu erlernen und sie in der Schwertkampfschule di Ulfaran anzumelden. Im Rahja 1040 BF legte sie mehr schlecht als recht die Aufnahmeprüfung ab und mit der Zeit wurde ersichtlich, daß alles andere ihr Weg war, nur nicht dieser. Aber solange sie in der Nähe ihrer Zwillingsschwester Phÿllis ist, nimmt sie jede Bürde auf sich damit es auch so bleibt.

Persönliche Werkzeuge