Amanzia von Crasulet

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Amanzia von Crasulet war die Gemahlin Rondrigo ay Oikaldikis, des Markgrafen von Neetha, und Mutter Phrenos ay Oikaldikis. Sie regierte nach dem Tod des Gatten von 966-984 BF als Trodinarin für den unmündigen Erben über die Markgrafschaft Neetha.

Quellen

  • Bosparanisches Blatt Nr. 22, Seite 17-18
  • Shafirs Schwur, Seite 26
Vorgänger
Rondrigo (Markgraf)
Nachfolger
Phrenos (Markgraf)
Persönliche Werkzeuge