Abasaltax Sohn des Albogram

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Abasaltax Sohn des Albogram (854-1033 BF) war ein brillantzwergischer Condottiere der Silbertaler Armbrustiere, der 1033 BF in der Schlacht von Portecorvo, der größten kriegerischen Auseinandersetzung der Marudreter Fehde, fiel. Er war der jüngere Bruder Aranax', eines weiteren Anführers der Silbertaler Armbrustiere. Sein Tod in der Fehde drohte zeitweise auch die Syndikokratie Silas in den Konflikt zwischen Graf Croenar und der Stadt Urbasi hineinzuziehen.

Persönliche Werkzeuge